Männer

Es ist kein leichtes Ding, Ideen für eine Darbietung zum Faschingsprogramm zu finden. Schließlich wollen sie ja ihrem geschätzten Publikum ein paar Augenblicke Frohsinn, Leichtigkeit, Entspannung und etwas Abstand zum stressigen Alltag bieten. Und so geht es gemeinsam, mit den Kräften die ihnen nach einem Arbeitstag noch bleiben, jede Woche intensiv ans Denken, Proben und Basteln. So manch ein witziger Sketch ist so schon zustande gekommen.
Der Knaller jeder Karnevalsveranstaltung ist natürlich unser tanzwütiges Männerballett. Jedes Jahr wartet das Publikum gespannt darauf, was die „strammen Waden“ und „dicken Bäuche“ wohl in diesem Jahr auf das Parkett legen. Und so geht es nicht selten ohne mindestens eine Zugabe in die Garderobe zurück.

Autritte der letzten Jahre:

46. Session November – Haarwaschnummer Februar – Dschungeltanz – Suprtalent
47. Session November – Sketch Gourmetkoch/ Februar – Cowboytanz
48. Session November – Sketch „Kater“/ Februar – Schottentanz
49. Session November – Sketch Schönheits – OP/ Februar – Tanz der Matrosen auf der Reeperbahn
50. Session November – Huttanz- Die drei Tenöre/ Februar – Sketch Baustelle – Straußentanz
51. Session November – Die Männer von der Feuerwehr/ Februar – Mondlandung
52. Session November u. Februar – Freakshow
53. Session November u. Februar – Bauarbeiter
54. Session November – Schwanentanz/ Februar – Straußentanz

55. Session November u Februar – Astronauten Tanz